Kurzbeschreibung

Was hat das Vilstal zu bieten? Und wie schlägt es sich in „digitalen Zeiten“? Das Sommerfestival der regionalen Mitmachinitiative Silicon Vilstal beschäftigt sich mit genau diesen Fragen. Im Fokus stehen dabei die Themen Innovation, Gründergeist und Kreativität. Während des Festivals findet auch die Aktion „Bauer sucht Startup“ statt. Startups können dabei auf regionalen Bauernhöfen leben und arbeiten.

Das Festivalwochenende beginnt am Freitag mit einem Auftaktabend im Trachtenkulturzentrum in Holzhausen. Internationale und lokale Referenten bieten dort eine spannende Themenmischung. Am Samstag findet das Kreativfest auf dem historischen Stefanihof bei Geisenhausen statt, mit Workshops und einem bunten Rahmenprogramm. Der Sonntag steht im Zeichen der Ideenwerkstatt für Jung und Alt in Vilsbiburg. Während des Wochenendes gibt es ein ländliches Mobilitätsangebot auf Basis von Mitfahrbänken. Die Aktion „Bauer sucht Startup“ bietet Jungunternehmen ein unkompliziertes Coworking bei lokalen Gastgebern.

Agenda

FREITAG, 22.09.2017

17h Empfang

18h Vorträge, Videos und Podiumsgespräche

 

SAMSTAG, 23.09.2017

KREATIVFEST im Stefanihof, Stephansbergham bei Geisenhaus

13h Einlass

14-18h MITMACHKURSE

14-21h RAHMENPROGRAMM

WORKSHOPS | GESTALTUNG VON LEBENSRÄUMEN 

10-13h Orte entwickeln

10-13h Die Vils als Erlebnisraum

 

SONNTAG, 24.09.2017

IDEENWERKSTATT auf dem Dräxlmaier-Gelände, Vilsbiburg, Landshuter Str. 100

13h Einlass

14-17h WORKSHOPS

14-18h RAHMENPROGRAMM

18h SZENISCHE LITERATURGROTESKE 

14-17h INNOVATOUREN