Kurzbeschreibung

Es gibt viele Möglichkeiten für Schüler*innen, sich im und außerhalb des Unterrichts mit Medien zu beschäftigen – von der Schülerzeitung, über den Informatikunterricht bis zur Blogosphäre.

Der Schüler-TV-Wettbewerb SchoolsON gibt Schülern die Möglichkeit - gemeinsam mit Freunden, Klassenkameraden oder alleine - Beiträge für die Formate taff, Galileo oder Newstime zu produzieren. 

Der Wettbewerb ist eine Initiative der ProSiebenSat.1 Media SE mit Unterstützung der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung und richtet sich an Jugendliche zwischen 12 und 20 Jahren.

Die Gewinnerbeiträge werden dann für die jeweilige Kategorie bzw. für das jeweilige Format ausgestrahlt. 

Mehr Infos auf dem Factsheet.

 

Agenda

Bis 30. September 2017: Einreichen der Beiträge

Ende Oktober: Auswahl der Finalisten durch ProSieben Redakteure

November 2017: Auswahl der jeweils 3 Besten für die Formate taff, Galileo und Newstime aus den Top15

November 2017: Feststellung der Gewinner auf der Website

Referenten
Videos