Kurzbeschreibung

Die Produktion von digitalen Medien erfordert besondere Strategien bei der Planung, Entwicklung und Umsetzung. Vom Minimum Viable Product zum ausgereiften und zielgruppengeprüften Endprodukt um innovative Ideen unter Einbeziehung aktueller technischer Möglichkeiten und Trends erfolgreich umzusetzen, müssen Wünsche und Mediennutzungsverhalten der Zielgruppe genau analysiert werden.
Für den Erfolg der neuen Produkte ist es zudem entscheidend, das richtige Geschäftsmodell, geeignete Vertriebswege und mediengerechte Marketingmaßnahmen zu wählen.

Agenda

Themen des Seminars: 

  • Aktuelle Trends und deren Bewertung
  • Analyse der Angebote brancheninterner und branchenexterner Wettbewerber
  • Entwicklung von marktfähigen und mediengerechten Konzepten
  • Digitale (Medien-)Projekte im Verlauf: Best practices und Fallbeispiele
  • Schritte der Produktentwicklung digitaler Medien
  • Schnittstelle zur technischen Entwicklung
  • Contentstrategien: Content neu entwickeln oder zweitverwerten?

 

Referenten