Kurzbeschreibung

Wir wollen mit Ihnen die Rahmenbedingungen und Bedarfe der Rundfunkbranche im Großraum München ausloten. Alle im Rundfunkbereich aktiven Freiberufler und Unternehmen sind eingeladen, mit zu diskutieren. 

Eine Anmeldung zur Veranstaltung ist möglich bis zum 19. April unter: kreativ@muenchen.de

Nach einer Begrüßung und einem Impulsvortrag zur wirtschaftlichen Bedeutung und Lage der Branche in München werden bei einer Podiumsdiskussion die aktuellen Herausforderungen und künftigen Perspektiven der Branche diskutiert. Anschließend können Sie in zwei Werkstattgesprächen Ihre Bedarfe und Ideen formulieren. Zum Schluss bleibt auch noch ausreichend Zeit zum Netzwerken am Buffet.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!

Das RUNDFUNK Branchen.meet.up ist der letzte Teil der Veranstaltungsserie kreativ@muenchen des Kompetenzteams, in die alle elf Teilbranchen der Kultur- und Kreativwirtschaft mit ihren spezifischen Bedürfnissen eingebunden sind. Es findet in Kooperation mit dem MedienNetzwerk Bayern und dem Bayerischen Staatsministerium für Wirtschaft und Medien, Energie und Technologie statt.

Agenda

Gesamtmoderation: Richard Gutjahr, Journalist

17.30 // Einlass

18.00 // Begrüßung

  • Josef Schmid, 2. Bürgermeister und Leiter Referat für Arbeit und Wirtschaft der Landeshauptstadt München
  • Siegfried Schneider, Präsident der Bayerischen Landeszentrale für neue Medien
  • Jürgen Enninger, Leiter Kompetenzteam Kultur- und Kreativwirtschaft der Landeshauptstadt München

18.30 // Impulsvortrag: Struktur und wirtschaftliche Lage des Rundfunkmarktes in München

  • Michael Söndermann, Büro für Kulturwirtschaftsforschung, Köln

18.45 // Podiumsdiskussion

  • Georg Dingler, Geschäftsführer, Radio Gong
  • Klaus Kranewitter, Programmleiter, afk tv
  • Annette Kümmel, Direktorin Medienpolitik, ProSiebenSat.1 Media AG
  • Jasmin Raziorrouh, Redakteurin / Reporterin, RTL interactive GmbH

Moderation: Richard Gutjahr, Journalist
Co-Moderation: Mona Walch, Kompetenzteam Kultur- und Kreativwirtschaft der
Landeshauptstadt München

19.30 // Werkstattgespräche
Moderation:

  • Stefan Sutor, Strategie und digitale Entwicklung, Bayerische Landeszentrale für neue Medien
  • Lina Timm, Program Manager, Media Lab Bayern

20.45 // Ergebnispräsentation

21.00 // Get together