Kurzbeschreibung

Das Thema IP-Video nimmt im Broadcastumfeld stetig an Bedeutung zu. Das uns bisher bekannte HD-/3G-SDI Signal wird uns zwar noch eine Zeit lang begleiten, aber neue Investitionen werden bereits schon jetzt sehr stark in Richtung IP-Video durchdacht und geplant.

Der Vortag gibt eine Übersicht zu den wichtigsten Übertragungs- und Synchronisierungsstandards für Video-over-IP im Broadcastumfeld. Anhand praktischer Beispiele werden die Neuerungen erläutert, die sich durch die IT-Technologie ergeben und somit unmittelbar auf das Arbeitsfeld des Video-IT-Netzwerkingenieurs zukommen.

– Die Teilnahme am Kolloquium ist kostenlos und ohne Anmeldung möglich. –

Referenten:
Martin Scholz – Tektronix
Ralf Herrmann – Tektronix

 
Weitere Infos zur Veranstaltung gibt es hier.

Die Wegbeschreibung zum IRT finden Sie hier.