Kurzbeschreibung

Seminarziel 
Das Seminar beinhaltet die drei wesentlichen Komponenten des Lizenzgeschäfts: das Basiswissen, ein Verkaufstraining und die Vermittlung wichtiger Grundlagen und Bausteine des »Publishing English«. Das Seminar wird vorwiegend auf Englisch gehalten, um Ihnen möglichst umfangreiche Übungsmöglichkeiten zu geben. Hier lernen Sie alles rund um das internationale Lizenzgeschäft, Sie erfahren wie man erfolgreich verkauft und erwerben verhandlungssicheres Englisch.

Referentin 
Vanessa Magson-Mann, ist Engländerin und wohnt seit 1991 in Deutschland. Von 1992-2014 war sie in unterschiedlichen Funktionen (Druck und Verlagswesen) bei der Bertelsmann AG tätig, ab 1995 baute sie das internationale Lizenzgeschäft der heutigen ‚wissenmedia GmbH‘ auf und leitete die Abteilung. Seit 2014 arbeitet sie als selbständige Verlagsberaterin und bietet englischsprachige Verlagsdienstleistungen in ihrer Firma „So-to-Speak“ an.

mehr Infos: http://www.boersenverein-bayern.de/sixcms/detail.php/1262420

Anmeldeschluss: 4. September 2017

Agenda

Programm

Basiswissen

  • Welche Werke können »reisen«?
  • Welche Rechte habe ich? Welche will ich verkaufen?
  • Flexibilität der Substanzen / Repackaging; Produktentwicklung
  • E-Books, Enhanced E-Books, Apps

Recherche und Präsentation

  • Länder und Kundenrecherche, Wettbewerbsrecherche
  • Präsentationsmethoden

Verkauf und Verhandlungen

  • Verkaufsvorbereitung / Kundenakquise
  • Was kann verhandelt werden und wie?
  • Verträge: Royalties, Guarantee Zahlungen, Bildrechte, Laufzeit,

Übersetzungsrechte usw.

  • Special case: Co-editions

Englisch für den Alltag

  • erste Kontaktaufnahme, präsentieren, Verhandlungen usw.
  • Fachvokabular