Kurzbeschreibung

Der Kurs ist für Volontäre, Redakteure und freie Journalisten aller Medien, Mitarbeiter von PR-Agenturen und aus der Unternehmenskommunikation gedacht, die einmal das Netzwerk nähergehend kennenlernen möchten.

Die TeilnehmerInnen lernen Bedeutung, Sinn und Nutzen, Möglichkeiten und Grenzen von Facebook für die eigene Arbeit sowie den nutzerorientierten Dialog kennen. Dabei werden die Eigenschaften und Möglichkeiten des Netzwerks von Vernetzung über Recherche bis hin zu Marketing dargelegt und die Wirkung auf Nutzer, Chancen, Risiken, Mehrwerte und Gesetze von Facebook erläutert. Zudem wird erklärt, wie Nutzer auf Facebook angesprochen und zum Mitmachern und zum „Teilen“ der Inhalte bewegt werden.

Referenten