Kurzbeschreibung

Die Data Driven Marketing Conference vereint die Gebiete Marketing und Technologie. Im Zuge dessen wird ein Überblick über Angebote der Marketingsuites und Ad Technology-Lösungen, Best Practice Beispiele sowie Tipps und Tricks für eigene Strategien und Umsetzungen gegeben.

Eine tolle Möglichkeit vor allem für für Marketers: Insbesondere um - angesichts des sich ständig verändernden Marktes - stets auf dem neuen Stand zu sein und die neugewonnen Informationen selbst umsetzen zu können. 

 

Agenda

14. NOVEMBER 2017

10:15 - 10:45 So gelingt Marketing Automation: Wie HelloFresh mit seinen Kunden individuell kanalübergreifend kommuniziertan (Florian Bonnet, Head of CRM, HelloFresh)

11:45 - 12:15 Keine Massenwerbung: Wie BAUR mit Hilfe von Daten das Branding vorantreibt (Christian Martin, Abteilungsleiter Online-Marketing , BAUR Versand // Marie-Claire Raden, Gründerin und Geschäftsführerin, tectumedia)

12:15 - 12:45 Das kommt mit der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) und der ePrivacy-Verordnung (eP-VO) auf Unternehmen zu – Der richtige Umgang mit den europäischen Vorgaben aus Publisher- & Advertiser-Sicht (Dr. Stefan Hanloser, Vice President Data Protection Law , ProSiebenSat.1 Group)

14:00 - 14:30 Paneldiskussion: Wozu dienen Data Management Plattformen, wie unterscheiden sie sich und wo liegen die Hürden für den richtigen Einsatz?

14:30 - 15:00 Learnings aus der Praxis: Data Driven Marketing bei Neckermann Reisen (Timo Baumgarten, Online Partner Marketing Manager, Thomas Cook Touristik GmbH)

16:00 - 16:30 Learnings bei der Einführung von Header Bidding (Markus Forster, Chief Sales Officer, Digital Content Group Holtzbrinck)

 

15. NOVEMBER 2017

09:30 - 11:00 Stolpersteine im Programmatic Advertising – Diese Fehler sollten Werbungtreibende und Agenturen vermeiden 

09:30 - 11:00 Programmatic Advertising für Fortgeschrittene (Markus Forster, Chief Sales Officer, Digital Content Group Holtzbrinck)

11:00 - 11:30 Kaffeepause 

11:30 - 13:00 Brand Safety und Viewability: Wie können Werbungtreibende sicher stellen, dass ihre Kampagnen nicht auf schädlichen Umfeldern laufen

11:30 - 13:00 So werden Sie zum Data-Driven Marketer

13:00 - 14:00 Mittagessen und Zeit für Gespräche

14:00 - 15:30 Customer Journey Mapping

14:00 - 15:30 Marketing Attribution in der Praxis – welche Lösung passt, welche Hürden müssen gemeistert werden?

15:30 - 16:00 Kaffeepause

16:00 - 17:30 Übersicht über Data Management Plattformen: Welche Kritierien spielen bei der Auswahl eine Rolle?

16:00 - 17:30 Ein tiefer Blick in die neue EU-Datenschutz-Grundverordnung

Weitere Informationen zu den einzelnen Programmpunkten finden Sie hier

Referenten