Kurzbeschreibung

mit Karin Charlotte Melde - Kommunikationswirtin (GEP), Texterin, Trainerin für Gewaltfreie Kommunikation
 

Am 27. April um 18.30 Uhr
bei Grape Food in der Fürther Straße 42 a.
 

Die Gewaltfreie Kommunikation ist ein Konzept, das den Menschen ermöglichen soll, so miteinander umzugehen, dass der Kommunikationsfluss zu mehr Vertrauen und Freude am Leben führt. In diesem Sinne ist das hilfreich sowohl bei der Kommunikation im Alltag als auch bei der friedlichen Konfliktlösung im persönlichen, beruflichen oder politischen Bereich. Im Vordergrund steht nicht, andere Menschen zu einem bestimmten Handeln zu bewegen, sondern eine wertschätzende Beziehung zu entwickeln, die mehr Kooperation und gemeinsame Kreativität im Zusammenleben ermöglicht. Manchmal werden auch die Bezeichnungen „Einfühlsame Kommunikation“, „Verbindende Kommunikation“, „Sprache des Herzens“ oder „Giraffensprache“ verwendet.
 

Wir hoffen, dass wir nur Fenster öffnen und freuen uns auf einen kommunikativen Abend mit Ihnen.
 

Softgetränke, Wein und ein kleiner Imbiss stehen für Sie bereit.