Kurzbeschreibung

Im Rahmen des Lehrerfortbildungsprogramms BR macht Schule bietet der Bayerische Rundfunk ein umfangreiches Angebot an praxisnahen medienpädagogischen Fortbildungen für Lehrkräfte aller Schularten rund um die Förderung von Medienkompetenz, Hören und Zuhören. Die Angebote für das Schuljahr 2017/18 können jetzt über FIBS gebucht werden.

Sie können sich für die Lehrerfortbildungen von "BR macht Schule" über FIBS (fortbildung.schule.bayern.de) unter "jetzt anmelden" oder per E-Mail anmelden.

Die Lehrerfortbildungen werden an fünf Standorten angeboten:

  • BR Funkhaus München
  • BR Fernsehgelände München-Freimann 
  • BR-Studio Franken Nürnberg 
  • BR-Studio Mainfranken Würzburg 
  • BR-Studio Ostbayern Regensburg

Agenda

Workshops wie „Schule mobil – Lernen mit Tablets“ oder „So geht Medien: Lernen mit der ARD-Medienkompetenz-Website“, aber auch Seminare zur Zuhörbildung befähigen dazu, reflektiert und selbständig mit (digitalen) Medien umzugehen. Zum anderen werden Inhalte und Strukturen der digitalen Welt hinterfragt, aufbereitet und genutzt, beispielsweise in Seminaren wie „Wie viel Fake steckt im Netz?“, „Data Stories – Datenjournalismus im Informatikunterricht“ oder „YouTube-Stars – zwischen Selbstdarstellung, Kommerz und Popkultur“.

Eine Übersicht aller verfügbaren Fortbildungen des BR finden Sie hier